Medienbeobachtung: Mit neuen Features schneller effektive Suchagenten erstellen

Medienbeobachtung: Mit neuen Features schneller effektive Suchagenten erstellen
28. November 2018 Jakob Cuber

Medienbeobachtung: Mit neuen Features schneller effektive Suchagenten erstellen

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir unsere Technologie für Suchagenten wesentlich optimiert haben. Selbst für Experten der Medienbeobachtung mit den komplexesten Anforderungen, ist es jetzt leichter auch die schwierigsten Suchanfragen aufzusetzen. Neue Features wie Autoergänzung, Highlighting oder die jetzt vereinfachte Darstellung komplizierter Suchanfragen helfen dabei Suchen schneller aufzusetzen und Relevanz von Suchergebnissen zu erhöhen. So sparen Sie Zeit, senken die Komplexität und optimieren Ihre Ergebnisse. Die neuen Features stellen wir hier im Einzelnen vor. Die Lancierung dieser neuen Funktionen folgt dem kürzlichen Launch des Geo-Location-Features.

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, Suchen durch unser Customer Success-Team aufsetzen zu lassen. Wir helfen gerne!

Der Mehrwert für Ubermetrics-Nutzer:

Bessere Übersicht: Dadurch wird es leichter, die Struktur gerade bei komplexen Suchen von Anfang an korrekt aufzusetzen oder weiter zu optimieren. Operatoren werden jetzt visuell hervorgehoben und man kann auf den ersten Blick sehen, wo zum Beispiel Klammern anfangen und wo sie enden.

Höhere Treffgenauigkeit: Durch die neuen Suchfunktionen wird die Komplexität gesenkt und damit Fehler vermieden.

Systematische Formulierungshilfe: Die Suche unterstützt sie aktiv und schlägt Suchbegriffe selbst vor und setzt auch Klammern automatisch. So müssen Sie sich weniger Gedanken um Strukturen machen und haben Zeit über Ergebnisse, Analysen und Kampagnen nachzudenken.

Die neuen Suchfeatures

#1 – Highlighting: Durch unsere neue Highlighting-Technologie werden ab sofort Operatoren, Klammern und Wildcards farblich und fett hervorgehoben. Die dadurch deutlicher sichtbaren Operatoren ermöglichen einen schnellen und umfassenden Überblick über die Suchstruktur, was gerade bei komplizierten Suchagenten die erstmalige Erstellung oder Korrekturen bei laufenden Suchen vereinfacht.

#2 – Autoergänzung: Die Benutzung von Suchoperatoren wird ab jetzt bei Ubermetrics mit Hilfe der sogenannten Autoergänzung einfacher. Durch Machine Learning lernt unsere Technologie, welche Begriffe Ihnen wichtig sind und schlägt diese automatisch vor. Je mehr Sie mit dem System arbeiten, umso effektiver werden Ihnen Vorschläge unterbreitet. Die Suche wächst mit Ihnen.

#3 – Vereinfachte Darstellung: Gerade bei komplexen Suchen ist diese Funktion sehr hilfreich. Sie können mit Hilfe der Klammern und Tabs ganze Absätze aus- und einblenden. So setzen Sie den Fokus auf den Teil Ihrer Arbeit, der gerade wichtig ist.

#4 – Textmanipulation: Zusätzlich ist eine Bearbeitung des Textes nun im Editor möglich. Bei einem höheren Grad der Komplexität lassen sich so schnell mehrere Wörter gleichzeitig bearbeiten.

#5 Shortcuts: Wir haben auch eine Fülle an Shortcuts im System integriert. Um eine Übersicht über alle möglichen Befehle zu bekommen, klicken Sie im Editor einfach F1. Dann können Sie durch alle Befehle mit der Pfeiltasten navigieren. Haben Sie ein Wort oder einen Operator markiert, können Sie mit Cmd-Shift-L alle Wörter, die gleich sind, auch markieren. So lassen sich z.B. alle ANDs schnell in ORs umwandeln. Mit Cmd+D verhält es sich ähnlich. Hier markieren Sie aber nicht alle Wörter, sondern mit jedem Klick nur das nächste.

__________

Für unsere Kunden: Unser Customer Success-Team hilft Ihnen gerne dabei die neuen Funktionen zu testen.

Noch keine Kunde? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

Haben Sie produktbezogene Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie unser Produktmanagement-Team.

Junior Marketing Manager