Ubermetrics „Impact Score“: Kommunikationserfolge über alle Kanäle hinweg messen

Ubermetrics „Impact Score“: Kommunikationserfolge über alle Kanäle hinweg messen
3. Februar 2020 Julian Volland

Ubermetrics „Impact Score“: Kommunikationserfolge über alle Kanäle hinweg messen

Ubermetrics Impact Score

Neue Technologien bieten Kommunikationsexperten neue Möglichkeiten: es gibt immer mehr Wege, um Zielgruppen effektiv zu erreichen und zu aktivieren, verbesserte Tracking-Methoden sowie Technologien, die dabei helfen sollen Kampagnen zu messen.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung neuer Technologie sowie die Vielzahl an Kommunikationskanälen stellen Kommunikatoren aber auch vor die Herausforderung, den Erfolg von Kommunikationsaktivitäten verlässlich und kanalübergreifend zu messen – für viele ist dies bisher aber kaum zu bewältigen.

Ubermetrics freut sich daher mitzuteilen, dass wir eine kanalübergreifende Metrik entwickelt haben, mit der sich Kommunikationskampagnen über Earned, Paid und Social Media messen und optimieren lassen: der Impact Score. Die neue Metrik beinhaltet Reichweite, Viralität und Sentiment für einzelne Kommunikationskanäle, standardisiert kanalspezifische Werte in ein gemeinsames Framework und fasst diese Ergebnisse in einer einzelnen Zahl zusammen.

Wie der Ubermetrics Impact Score funktioniert

Ubermetrics erstellt eine eigene, channel-spezifische Metrik, die aus Reichweite, Viralität und Engagement besteht. Die Reichweiten-Komponente schätzt die tatsächliche Anzahl an Lesern der Erwähnung mit Hilfe eines Faktors für Visibilität. Der Viralitätsteil berücksichtigt alle Interaktionen wie Kommentare, Shares und Likes. Das Sentiment kann optional in den Impact Score einfließen um positive und negative Erwähnung mehr oder weniger zu gewichten. Darüber hinaus können Unternehmen den Impact Score mit ihren aktuellen Werbepreise für Page Impressions (CPM/1000) und Klicks (CPC) individualisieren.

Die Formel für unseren Impact Score setzt sich dann wie folgt zusammen:

Reichweite x Visibilität x (CPM/1000) + Viralität x CPC = Impact Score

Mit dem Impact Score können Kommunikationsexperten schnell und einfach Kampagnenergebnisse über alle Kanäle und Mediengattungen hinweg vergleichen, Benchmarks erstellen und die Messung von Kommunikationserfolg standardisieren.

Impact Score

Der Ubermetrics Impact Score bietet digitalen Kommunikationsprofis so ein umfangreiches Toolset für effektive Workflows:

#1 – Kommunikation über alle Mediengattungen hinweg vergleichen

Metriken wie Reichweite oder Viralität alleine sind hier oft nicht ausreichend, um kanalübergreifende Investitionen zu optimieren. Der Ubermetrics Impact Score hingegen ist ein verlässlicher und datengetriebener Wert, mit dem Kommunikationsprofis Kampagnen über Kanäle hinweg analysieren, messen und optimieren können.

Benchmark Communication across Media Types

#2 – Krisenkommunikation optimieren

Medienberichterstattung ist nicht immer positiv. Im Falle einer Krise können Kommunikatoren mithilfe des Impact Scores schnell herausfinden, ob es besser wäre sich aus der öffentlichen Diskussion zurückzuziehen oder sich in diese einzubringen. Metriken wie die Reichweite und die Viralität können hier keine verlässlichen Insights generieren. Der Impact Score kombiniert diese Werte allerdings mit dem Sentiment und unterstützt Kommunikationsprofis somit beim kompetenten Krisen- und Reputationsmanagement.

Impact Score - Optimise Crisis Communication

#3 – Kommunikationserfolg analysieren und optimieren

Ungewöhnliche Veränderungen im Kommunikationsvolumen, bei der Reichweite oder der Viralität sind keine Seltenheit: eine große Tageszeitung veröffentlicht einen positiven Artikel über Ihre Organisation oder ein bekannter Influencer berichtet über eines Ihrer Produkte. Einzelne Metriken zu betrachten ist hier nicht ausreichend. Mit dem Ubermetrics Impact Score hingegen können Kommunikationsprofis ermitteln, welche Auswirkungen solche Erwähnungen wirklich haben.

Impact Score - Understand total impact

Ubermetrics Impact Score – FAQ

Wie erhalte ich Zugang zum Ubermetrics Impact Score?

Alle Ubermetrics-Kunden haben Zugang zum Impact Score. Sollten Sie das neue Feature in Ihrem Account noch nicht finden, melden Sie sich gerne bei unserem Customer Service-Team.

Wo finde ich den Impact Score im Ubermetrics-Tool?

Sie finden den Impact Score direkt an Ihren Erwähnungen. Alle Ubermetrics-Kunden können diesen zudem in den Einstellungen individuell konfigurieren.

Welche Daten sind im neuen Impact Score enthalten?

Der Impact Score beinhaltet die Reichweite sowie die Viralität und kann bei Bedarf mithilfe des Sentiments angepasst werden.

Damit der Impact Score zu Ihren individuellen Bedürfnisse passt, können Sie diesen individuell für verschiedene Mediengattungen anpassen und entsprechend konfigurieren. Falls Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Customer Service-Team.

Wie kann ich den Ubermetrics Impact Score anpassen, damit dieser meine KPIs beinhaltet?

In der Konfiguration Ihres Accounts können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  1. Geben Sie den durchschnittlichen CPM für verschiedene Quellen und Soziale Medien Ihrer Firma an.
  2. Definieren Sie eigene Visibilitätsfaktoren (organische Reichweite pro Post / Anzahl der Follower) und gewichten somit die Platformen untereinander.
  3. Geben Sie auch Ihren aktuellen Cost-per-Click (CPC) (oder Cost-per-Action (CPA)) an um den Wert der öffentlichen Interaktionen wie Likes und Kommentare mit Ihren bezahlten Klick-Kampagne zu vergleichen.

Muss ich eigene CPM- und CPA-Werte angeben, um den Impact Score nutzen zu können?

Nein, Sie können direkt mit unseren voreingestellten Werten arbeiten, die aktuellen Studien zu Industrie-Standards entnommen sind, wie zum Beispiel, CPC und CPM, bzw. Visibilität von Facebook und YouTube. Sie können diese Werte aber jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn Sie mehr über die Konfiguration wissen möchten, kontaktieren Sie gerne unser Customer Service-Team.

Für welche Erwähnungen bekomme ich den Impact Score?

Sie erhalten den Impact Score für alle Erwähnungen über alle Mediengattungen hinweg.

Sind Impact Score-Daten in meinen Exports enthalten?

Ja, alle Datenpunkte sind im Export für weiterführende Analysen verfügbar.

Product Manager